SPD Ortsverein

Ückendorf-Süd

Einkaufsbereich am Dördelmannshof gesichert

Veröffentlicht am 13.12.2015 in Ratsfraktion

Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung in diesem Jahr das neue Einzelhandelskonzept beschlossen. Der SPD-Ortsverein Ückendorf-Süd begrüßt die darin enthaltenen "passgenauen" Sonderregelungen für den Dördelmannshof, welche diesen Einkaufsbereich im äußersten Süden der Stadt sichern.

"Der Einzelhandelsstandort am Dördelmannshof ist für die Bürgerinnen und Bürger Ückendorfs ein essentieller Bestandteil der Nahversorgung. Daher ist die Entscheidung des Stadtrates, dem Votum der Bezirksvertretung Süd Rechnung zu tragen und eine Sonderreglung für den Standort Dördelmannshof im Sinne des Bürgerwillens zu finden, nur zu begrüßen", freut sich Tobias Lang, Vorsitzender der SPD-Bezirksfraktion Süd.

"Die Einkaufsmöglichkeiten am Dördelmannshof in ihrer Grundstruktur zu erhalten und im Zweifel auch die derzeitigen durch vom Warenbestand ähnlich gelagerte Geschäfte ersetzen zu können, stellt hierbei einen gelungenen Kompromiss zwischen Konzeptgebundenheit und Honorierung des Bürgerwillens dar", erklärt der Ortsvereinsvorsitzende und Stadtverordnete Ulli Jacob.

Dies sei nicht zuletzt dem beständigen Werben des SPD-Ortsvereins Ückendorf-Süd und seiner Mandatsträger zu verdanken, die in der SPD-Ratsfraktion auf offene Ohren und breite Unterstützung getroffen seien. Ein besonderer Dank gelte dem SPD-Ratsfraktionsvorsitzenden Dr. Klaus Haertel, der mit seinem Kompromissvorschlag im Planungsausschuss den "Gordischen Knoten durchschlagen" habe.

Download: Ratsvorlage 14-20/2287 - Empfehlung zur Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes Gelsenkirchen

 

Termine in Ückendorf

Hier informieren wir Sie über alle Termine des Ortsvereins Ückendorf-Süd.

Besucherstatistik

Besucher:399659
Heute:14
Online:1

Der Link zur NRWSPD

Der Link zur NRWSPD

SPD-Fraktion Landtag NRW

SPD-Fraktion Landtag NRW